Das Leben nach einem Anschlag

  • 21
  • 0
Share

Am 11. Dezember 2018 hat Mostafa Salhane die 30 längsten Minuten seines Lebens erlebt. Als er im Stadtteil Petit France EU-Abgeordnete aus seinem Taxi absetzte, begegnet er dem Terroristen des Terroranschlags in Strasbourg.

Mostafa Salhane erzählt, was er erlebt hat und was er nach dem Anschlag unternommen hat, um sein Leben wieder aufzubauen.

 

Mehr zum Thema "Gegen den Hass" findet ihr bei uniCROSS --> https://www.unicross.uni-freiburg.de/tag/gegen-den-hass/
-----
Dieses Video ist entstanden als Teil eines Crossmedia-Projekts von deutsch-französischen Journalistikstudierenden im Sommersemester 2021 in Kooperation mit uniCROSS.

Zeige mehr

Mehr Medien in "Geschichte, Gesellschaft, Politik"