Licht und Materie - Forschung mit Helium-Nano-Tröpfchen in Freiburg - Prof. Dr. Frank Stienkemeier

  • 568
  • 0
Medienaktionen
Share
  • hochgeladen 7. April 2017

Im Physikalischen Institut der Universität Freiburg untersucht eine Forschergruppe, wie Licht die Materie beeinflusst. Dabei werden einzelne Moleküle in Helium-Nanotröpfchen sogenannten Femto-Sekunden-Laserstrahlen ausgesetzt.

Referent/in: Prof. Dr. Frank Stienkemeier
Zeige mehr

Mehr Medien in "Hochschul- und Wissenschaftskommunikation"