OB-Wahl 2018: Interview mit Martin Horn

  • 1286
  • 0
Share
  • hochgeladen 5. April 2018

 
Für den 33-Jährigen ist die Bürgerbeteiligung das zentrale Element seiner Arbeit. Statt starrer Konzepte will er seine Ideen mit den Bürgern zusammen weiterentwickeln. Für Martin Horn gilt „gemeinsam gestalten statt einsam verwalten“. Was er sonst noch so vorhat, um den amtierende OB, Dieter Salomon, zu schlagen, das erfahrt ihr hier bei uns im Interview.

 

 

Zeige mehr

Mehr Medien in "uniCROSS"