Wenn Geschichten lebendig werden - Freiburgs Pen-and-Paper-Szene

  • 847 views

  • 0 favorites

Medienaktionen
  • hochgeladen 26. September 2023

In Freiburg gibt es eine aktive Pen-and-Paper-Szene. Organisiert ist sie etwa in Facebook-Gruppen, Clubs wie dem Rollenspiel Verein Freiburg sowie Brett- und Rollenspielläden wie FreiSpiel oder Kainskind. Im Breisgau besonders beliebt sind gruselige Szenarien. „Freiburger lieben Horror", erklärt Lelith Riedel, die Kainskind gemeinsam mit Stockmeier leitet. Auch sie spielt seit Jahren Pen and Paper. Im Video-Interview charakterisiert Fachgeschäft-Inhaberin Lelith Riedel die Freiburger Pen-and-Paper-Szene. Sie berichtet, dass neuerdings nicht nur Männer ihren Laden besuchen.

Mehr Medien in "uniCROSS"