Naturschutzgebiete sind die teuersten Campingplätze der Welt

  • 413 views

  • 0 favorites

Medienaktionen
  • hochgeladen 19. September 2022

Im Interview mit uniCROSS erklärt Feldberg-Ranger Achim Laber, warum Naturschutzgebiete die teuersten Campingplätze der Welt sind.

Zum Crossmedia-Beitrag auf uniCROSS: #Vanlife „Wie auf dem Platz der Alten Synagoge – nachts um 3 Uhr“

Entstanden im Rahmen des Seminars „Einführung in den crossmedialen Journalismus“ für Studierende der Medienkulturwissenschaft.

 

Tags:

Mehr Medien in "uniCROSS"