Kann man lernen, nicht zu hassen?

  • 202
  • 0
Share

Frère Benoît ist Mitglied der christlichen Glaubensgemeinschaft von Taizé im Osten Frankreichs. Studierende des Deutsch-Französische Journalistik-Masterstudiengangs haben mit ihm darüber gesprochen, wie man lernen kann, die eigenen Emotionen zu kontrollieren.

"Zwischen der Hoffnung und der Realität, wie wir sie leben, hüte ich mich davor, zu schnell idealistische Reden zu schwingen", sagt er.

Mehr zum Thema "Gegen den Hass" findet ihr bei uniCROSS --> https://www.unicross.uni-freiburg.de/tag/gegen-den-hass/

 

Dieses Video ist Teil eines Crossmedia-Projekts von deutsch-französischen Journalistikstudierenden im Sommersemester 2021 in Kooperation mit uniCROSS.

Zeige mehr